Buchtipps für Senioren

In Kooperation mit der Mayerschen Buchhandlung KG, Gummersbach, Kaiserstr. 20 stellt Ihnen die Seniorenplattform Oberberg Bücher für Seniorinnen und Senioren vor, die zum Lachen und Schmunzeln einladen. Hier finden Sie die neuen Buchtipps (aktualisiert von der Mayerschen Buchhandlung KG am 21.01.2019) ...

 

 

Die Buchtipps werden im Frühjahr 2019 von der Mayerschen Buchhandlung KG wieder aktualisiert. Vielen Dank dafür!

 

 Frauke Scheunemann, Dackelglück

 

Turbulente Fortsetzung der Geschichte um Dackel Herkules, der als Familienhund so manche Laune seiner "Menschen" ertragen muss - und nun auch noch Familienzuwachs in Gestalt einer kleinen Findelkatze. Kann das gut gehen?! Gut und sehr erheitern lesen lässt es sich auf jeden Fall!!

 



Anne Gesthuysen, Mädelsabend

 

 

Nach "Wir sind doch Schwestern" eine neue Familiengeschichte der Autorin. Sehr lebensklug erzählte und geschickt verwebte Handlungsstränge, die sich abwechselnd um Ruth und ihre Enkelin  Sara bewegen und so Gegenwart und Vergangenheit miteinander verknüpfen. 



Dora Heldt, Drei Frauen am See

 

 

Nach zahlreichen Erzählbänden hier ein vergleichsweise opulenter Familien-und Freundschaftsroman, der 4 junge Frauen auf ihrem Lebensweg begleitet. Spannung und Unterhaltung von der ersten bis zur letzten Seite!



Elisabeth Hahn, Denksport Heft 1-3

 

 

Konzentrations-und Gedächtnistraining anhand von zahlreichen, praktisch erprobten  Übungen unterschiedlichen Inhalts. Das Besondere: durch die Möglichkeit, den Schwierigkeitsgrad individuell zu differenzieren, kann gezielt gefördert und gefordert werden.



Anja Stroot, Weißt du noch?

 

 

Aufstellbuch mit 25 stimmungsvollen Bildkarten mit jahreszeitlich wechselnden Motiven. Produziert Glücksmomente allein beim Anschauen, aber auch zur Sinnesaktivierung  und Erinnerungspflege  im Alltag perfekt einsetzbar !